google-site-verification=qf0HQ4j_KjIW7XALrbUOUr1gsKGPhh_OSSgGBfLccwc
Montagesysteme für Vordächer, Terrassen, Balkone, Carports, etc. und Fassaden
Mit und ohne Strom von der Sonne

Unsere Produkte


Wir stellen ihnen hier unsere drei Montagesysteme  vor: ein Fassadensystem und zwei Überdachungssysteme. Bei den beiden Systemen für Überdachungen bieten wir ihnen die Silikonprofiltechnik in Kombination mit der Deckleistentechnik an. Sie ist optimal geeignet für stumpfe Modulstöße mit minimaler Überhöhung  des Stoßes für Glas-Glas-Module. (Es funktioniert aber auch mit Rahmenmodulen). Dabei lassen sich Querstoßprofile in Kombination mit speziellen Silikon-Klebern sehr einfach auf der Glasoberfläche kaltvulkanisieren. Mit dieser einfachen und doch optimalen Lösungsmöglichkeit wird eine absolute Dichtheit und ein reibungsloser Wasserablauf durch nur minimal auftragende Silikonprofile ermöglicht. Das Profil kann im Längs- oder Querstoß sitzen und wird  immer mit der Deckleistentechnik kombiniert.

Alternativ zur Verklebung können auch komprimierbare Profile in den Stößen eingesetzt werden. Die Abdichtung ist dann allerdings nicht vergleichbar sicher dicht. Es aknn schon mal zu Tropfenbidung kommen. In manchen Anwendungen ist das auch kein Problem. Der Vorteil dieser Variante liegt vor allem in der Montagegeschwindigkeit und damit im deutlich günstigeren Preis, den sie ihren Kunden machen können.

  • solProtect Easy, die Systemtechnik zum Aufbau auf bauseitigen Holzunterkonstruktionen.
  • solProtect mit frei tragenden Aluprofilen zur Montage auf bauseitigen Unterkonstruktionen aller Art.
  • solFront, ein Aluprofilsystem für die Montage von Modulen in Fassaden                                                                                                                                                                     

Die Überdachungssysteme integrieren neben Solarmodulen auch Doppelstegplatten, Drahtglasscheiben, Isolieglasscheiben etc. .

Die Lagerung der Glasscheiben erfolgt nach den deutschen Glasbaurichtlinien (TRLV)

Beachten sie bitte, ohne Isoliergläser im System ist die Technik aus bauphysikalischen Gründen nur für offene Konstruktionen geeignet.


Abb. solProtect Easy

solProtectEasy Terrassen- und CarportüberdachungsolProtectEasy , einfach, schnell und kostengünstig

Für bauseitigeHolzkonstruktionen



solProtect Komplettinfo

solProtect Uberdachungen
Gesamtinfo Terrassen-, Carport und Balkonüberdachungen für Solarglas, ESG,VSG
sol-Protect-Überdachungen_1.pdf (1.34MB)
solProtect Uberdachungen
Gesamtinfo Terrassen-, Carport und Balkonüberdachungen für Solarglas, ESG,VSG
sol-Protect-Überdachungen_1.pdf (1.34MB)

                   
      

Abb. solProtect

solprotect Solarüberdachung für Solarglasmodule auf Carports und TerrassendächernsolProtect der Allrounder, für komplexe Anwendungen





Mit freitragenden Alu-Profilen für bauseitige Unterkonstruktionen aller Art



Nehmen sie mit uns Kontakt auf. Wir stellen ihne gerne weitere Infos und Berechnungsunterlagen für die Unterkonstruktionen zur Verfügung.

Abb. solFront

solFront für Solararchitektur und die Integration von Fotovoltaikmodule in die FassadesolFront Zugang zur Solararchitek-tur

Für die Integration von Modulen aller Art in Fassaden.


Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!